formazionecontinua.swiss - Navigazione

La piattaforma svizzera di corsi powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
de fr

CAS Sustainability Marketing

Descrizione

Die Wirtschaft hat sich ehrgeizige Nachhaltigkeitsziele gesetzt. Unter dem Motto «more with less» rufen globale Initiativen wie RIO 20+ oder die
Nachhaltigkeitsinitiative der OECD zu einem Paradigmenwechsel in der ökonomischen Wertschöpfung auf.

Da in Business-to-Business-Märkten bedeutend mehr Güter gehandelt werden als in Business-to-Consumer- Märkten, ist der Handel zwischen Unternehmen besonders gefordert: Mit neuen Standards und Gesetzen, Kundenforderungen und Kostendruck müssen sich Unternehmen auf die verschiedenen sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Spielregeln einstellen. Diese sind zudem nicht nur für das eigene Unternehmen relevant, sondern für die Wahl der Lieferanten in der gesamten Wertschöpfungskette.

Der Geschäftsalltag zeigt meist ein anderes Bild. Nicht Nachhaltigkeit, sondern Preis, Währungsprobleme, Lieferzeiten oder Garantien entscheiden über Kauf oder Nicht-Kauf von Produkten und Dienstleistungen. Wachsender Konkurrenzdruck zwingt eher zum «more for less», also zum Preiskampf statt zum überlegten Konsum – mit entsprechenden Auswirkungen auf die gesamte Wertschöpfungskette.

Obiettivo

Die Teilnehmenden

  • lernen wie sie in B2B-Märkten erfolgreich nachhaltig wirtschaften und nachhaltige Güter und Dienstleistungen als Differenzierungs- und Wettbewerbsfaktor einsetzen können.
  • erwerben Anwendungskompetenz für «Marketing-Tools», die sie darin unterstützen, Marketingmassnahmen umzusetzen und zu kontrollieren.

Ein besonderes Augenmerkt liegt auf den exportorientierten Maschinen-, Elektro- und Metall (MEM)- und Cleantech-Industrien.

Contenuto

Modul 1 Sustainability Marketing Management

  • Nachhaltige Entwicklung
  • Sustainability Märkte
  • Beschaffungsstrategien
  • Sustainable Value Chain
  • Strategisches Marketing
  • Controlling

Modul 2 Sustainability Marketing Mix

  • Businessplan/Business Model
  • Innovation Management, Produktentwicklung, Ecodesign, Life Cycle Assessment (LCA)
  • Beschaffungsmanagement
  • Sustainable Pricing
  • Kundenbeziehungsmanagement
  • Marketingkommunikation, Branding, Instrumente
  • Öffentlichkeitsarbeit, Reporting

Condizioni

Die Zulassung zum Studiengang setzt ein Abschlussdiplom einer staatlich anerkannten Hochschule oder ein vergleichbaren Abschluss sowie mindestens zwei Jahre Berufserfahrung zum Zeitpunkt der Anmeldung voraus.

Berufsleute ohne Hochschulabschluss mit einschlägiger Berufserfahrung oder entsprechendem Weiterbil-dungsnachweis können ebenfalls aufgenommen werden. Über die Zulassung entscheidet die Kursleitung «sur dossier».

Pubblico target

Marketingverantwortliche sowie Produktmanagerinnen und -manager aus dem Business-to-Business-Bereich, die in Produktions- und Dienstleistungsbetrieben auf Geschäftsleitungs- sowie Abteilungsebene tätig sind.

Nota

Der CAS Sustainability Marketing wird in Kooperation mit der FHNW Fachhochschule Nordwestschweiz angeboten und findet in Winterthur und Brugg statt.

Ulteriori informazioni

Data a richiesta
Località del corso FHNW Hochschule für Wirtschaft
Bahnhofstrasse 5 - 6
5210 Windisch
Ente di formazione FHNW - Wirtschaft
Prezzo CHF 8200.-
Buoni formazione continua accettati No
 
Proseguendo la navigazione nel sito acconsenti all'uso dei cookie e ai condizioni di utilizzo. OK