formazionecontinua.swiss - Navigazione

La piattaforma svizzera di corsi powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
de fr

Interkulturelle Kompetenz im Arbeitsumfeld

Descrizione

Die Zusammenarbeit in kulturell gemischten Teams und Arbeitsgruppen ist oft herausfordernd. Kultur beeinflusst unsere Erwartungen, Deutungen und Bewertungen von Kommunikation, die dann entweder zu Kooperation und Produktivität oder zu Missverständnissen und zu Konflikten führt.

Interkulturelle Kompetenz gehört zu den Kernkompetenzen in der Arbeitswelt der Gegenwart und der Zukunft. Wir müssen Wirkung erzeugen und Verständnis aufbauen, auch wenn wir die „Software“ unseres Gegenübers nicht kennen und ihre/seine Reaktionsmuster nicht vorhersehen können, wie das bei Menschen aus uns bekannten Kulturkreisen der Fall ist.

Obiettivo

Die Absolventinnen und Absolventen schärfen anhand von Kurzinputs, Gruppenarbeiten und Beispielen ihre Fertigkeiten in der Zusammenarbeit und Konfliktbewältigung in kulturell gemischten Teams. Sie erkennen, wie kulturelle Erwartungen und Gewohnheiten ihre Kommunikation und Interaktion prägen. Zudem können sie die Kommunikation ihres Gegenübers besser lesen und verstehen sowie rechtzeitig und zielführend mit Störungen umgehen.

Contenuto

In diesem Kurs lernen Führungspersonen, Teamleitende, Fachpersonen und Menschen, die in kulturell gemischten Settings arbeiten, die Einflüsse und Wirkungen von Kultur zu erkennen und zielorientiert mit diesen umzugehen, damit Kooperation auch in kulturell gemischten Arbeitsformen möglich ist. Ein besonderer Fokus wird auf das frühzeitige Erkennen von Störungen gelegt, damit eine Konflikteskalation vermieden werden kann.

  • Die Einflüsse von Kultur auf die Erwartungen von Kommunikation und Zusammenarbeit sowie auf Interaktion, Kommunikation und Teamprozesse
  • Interkulturelle Kompetenz im Arbeitsumfeld
  • Konflikte und ihre Bedeutungen in verschiedenen Kulturen
  • Erkennen von „critical moments“ in der Kommunikation, wenn Konflikte an Dynamik und Kraft gewinnen und eskalieren
  • Vertrauensbildung und Kooperation zwischen Mitarbeitenden und Führungspersonen in kulturell gemischten Teams

Pubblico target

Führungspersonen aller Hierarchiestufen in KMU’s, Nonprofit-Organisationen, im Sozialbereich, in der Verwaltung und Wirtschaft

Tipo di corso

Seminar

Ulteriori informazioni

Data a richiesta
Località del corso FHNW - Wirtschaft
Riggenbachstrasse 16
4600 Olten
+41 848 821 011
Ente di formazione FHNW - Wirtschaft
Prezzo CHF 600.-
Buoni formazione continua accettati No
 
Proseguendo la navigazione nel sito acconsenti all'uso dei cookie e ai condizioni di utilizzo. OK